Wo bin ich?Startseite

Forstamt Bad Dürkheim spendet 320.- € an den Kreisjugendring Bad Dürkheim e.V.

Das Forstamt Bad Dürkheim überreicht 320.- € aus Spendenerlösen an den Kreisjugendring Bad Dürkheim e.V. für seine Arbeit. Beim Weihnachtsbaumverkauf im Hof des Forstamtes Bad Dürkheim gibt es jedes Jahr neben Weihnachtsbäumen auch Wildbratwürste und Wildfrikadellen vom Grill, Wildwaren aus der Kühlung, Glühwein und Kinderpunsch. Die Getränke werden jeweils gegen Spende zugunsten einer gemeinnützigen Einrichtung in Bad Dürkheim abgegeben. Das ist für die Spendenerlöse von 2018 und 2019 der Kreisjugendring Bad Dürkheim e.V.. Joachim Weinrich vom Forstamt Bad Dürkheim überreichte am 19. Februar 320.- € an den ehemaligen Vorsitzenden des Kreisjugendrings Bad Dürkheim Stefan Kögel und die jetzigen Vorsitzenden Petra Ludwig. Der Kreisjugendring ist ein Zusammenschluss der Jugendverbände und Jugendorganisationen im Landkreis Bad Dürkheim. Mehr Informationen über den Kreisjugendring Bad Dürkheim e.V. und die 16 Mitgliedsverbände/-organisationen gibt es hier.

Nächste Mitgliederversammlung

am 25. März, 19.00 Uhr im JUKIB Bad Dürkheim.

Einladung und Tagesordnung

Spielemesse 11.11.2019 in Freinsheim

Hier ein paar Eindrücke der gut besuchten Spielemesse. Fazit: Es hat Spaß gemacht!

Ferienaktion Pralinen machen in Freinsheim

In den Herbstferien hat Anja Wieck vom Kreisjugendring Bad Dürkheim e.V. beim Ferienprogramm in Freinsheim einen Workshop Pralinen machen angeboten. Dieser wurde begeistert aufgenommen und die Ergebnisse waren hervorragend.

Vorstand des Kreisjugendrings Bad Dürkheim e.V.

bei der Mitgliederversammlung am 16.4.2019 wurden in den Vorstand gewählt:

1. Vorsitzende Petra Ludwig (Evangelische Jugend)

2. Vorsitzende Petra Hutera (Sportjugend Pfalz e.V.)

Protokollführerin Anja Wieck (Briefmarkenfreunde)

Kassenwartin Manuela Müller (Naturfreunde)

Beisitzende: Werner Wissmann (Partnerschaftsbeauftragter)
                 + Stefan Kögel (Briefmarkenfreunde)

Partnerschaftsbeauftragte: Anja Wieck + Werner Wissmann

höhere Zuschüsse für Soziale Bildung

Das Land Rheinland-Pfalz erhöht rückwirkend zum 1.6.2019 die Zuschüsse für Soziale Bildung auf 3.- € pro Tag und TN. Das gilt auch für Maßnahmen unter 2.7, also welche ohne Übernachtung bei mindestens 4 Stunden Programm. Weitere Voraussetzungen siehe die Richtlinien zur Förderung der Jugendarbeit in RLP.

Kreisjugendring Bad Dürkheim e.V.

Der Kreisjugendring e.V. ist ein Zusammenschluss von Jugendverbänden und Vereinen im Landkreis Bad Dürkheim.

Aufgaben des Kreisjugendrings
In erster Linie vertreten wir die Interessen und Rechte von Kindern und Jugendlichen in politischen Gremien im Landkreis. Außerdem veranstalten wir Seminare für Jugendleiter, politische Bildungsfahrten, Öffentlichkeitsarbeit für unsere Mitglieder und Freizeiten.