Der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) ist der Dachverband von 16 katholischen Jugendverbänden in Deutschland. Er vertritt in 27 Diözesen die politischen, sozialen und kirchlichen Interessen von rund 500 000 Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen.

Im BDKJ Dekanat Bad Dürkheim, welches den Kreis Bad Dürkheim und die Stadt Neustadt umfasst, haben sich drei Jugendverbände zusammengeschlossen. Sie sind demokratisch organisiert und beschließen selbständig über ihre Ziele und Inhalte. Im Kreis Bad Dürkheim aktiv sind die Deutsche Pfadfinderschaft St.Georg (DPSG) in Lambrecht, die Katholische junge Gemeinde (KjG) in Haßloch, Niederkirchen, Ruppertsberg, Forst und Grethen sowie die Kolpingjugend in Grünstadt, Hettenleidelheim und Dirmstein.

Als freier Träger von Jugendarbeit ermöglicht der BDKJ mit seinen Verbänden Kindern und Jugendlichen politisches und soziales Lernen innerhalb demokratischer Strukturen. Ein entscheidendes Element dieser Jugendarbeit ist die Ehrenamtlichkeit. Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in den Mitgliedsverbänden des BDKJ engagieren sich freiwillig mit und für Kinder und Jugendliche. Durch verbandliche Aus- und Weiterbildungsangebote werden sie für ihr Engagement qualifiziert und erwerben eine Vielzahl von pädagogischen und sozialen Kompetenzen.

Kontakt:
BDKJ-Geschäftsstelle Dekanat Bad Dürkheim
c/o Heinrich- Pesch-Haus
Frankenthaler Str. 229
67059 Ludwigshafen
Tel:0621/5999-383